Orchester 2016

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Kolpingorchester Mühlen blickt auf erfolgreiches Jubiläumsjahr zurück.

Gesamter Vorstand wird auf der Generalversammlung einstimmig wiedergewählt.
 
Am vergangenen Montag fand die Generalversammlung des Kolpingorchesters Mühlen e.V. auf dem Saal Krogmann statt. Das Orchester konnte auf ein anstrengendes, aber erfolgreiches Jubiläumsjahr zurückschauen. Unter dem Motto „100 Jahre Blasmusik in Mühlen, 70 Jahre Kolpingorchester Mühlen“ fanden drei große Konzerte statt. Neben dem Jugendorchesterkonzert im Februar und dem Jubiläumskonzert im Festzelt im September, war für alle das Kirchenkonzert, unter der Leitung des Komponisten Jacob de Haan, ein besonderes Highlight, welches für alle unvergessen bleibt.
 
Im Jahr 2018 hatte das Orchester insgesamt 36 Probenabende und 42 öffentliche Auftritte. Darunter sind 17 kirchlicher Art und fünf wurden nur durch das Jugendorchester gestaltet. Sowohl der Vorsitzende Thomas Dörfler, als auch Dirigent Christoph Pille waren mit dem vergangenen Jahr sehr zufrieden und bedankten sich bei allen Mitgliedern für die geleistete Arbeit. Auch über eine Stärke von 76 aktiven Mitglieder zwischen 8 und 78 Jahren und einem Durchschnittsalter von 30 Jahren ist Thomas Dörfler zufrieden.
 
Für 20 Jahre als Schriftführerin und Notenwartin wurde Maria Kröger vom Vorsitzenden unter Beifall aller anwesenden Mitglieder geehrt. Was sie für den Verein leiste sei herausragend. Er hofft auf mindestens 20 weitere Jahre.
 
Auf der Tagesordnung standen in diesem Jahr unter anderem die Vorstandswahlen. Der gesamte Vorstand wurde durch die 61 anwesenden Vereinsmitglieder einstimmig wiedergewählt und bleibt in folgender Besetzung weiterhin bestehen: Thomas Dörfler (1. Vorsitzender), Kris Taylor (2. Vorsitzender, stellvertretender Dirigent und Dirigent des Jugendorchesters), Dominik Ortmann (3. Vorsitzender und Jugendvertreter), Peter Kessen (Kassierer), Maria Kröger (Schriftführerin und Notenwartin), Uwe Böckenstette (Instrumentenwart), Christoph Pille (Dirigent) und Louisa Braun (stellvertretende Dirigentin des Jugendorchesters).
 
Da 2021 das Musikerbundesfest des Musikerbundes Südoldenburg in Mühlen stattfindet, soll dieses Jahr etwas ruhiger gestaltet werden, als das Vergangene. Neben einem Jubiläumskonzert des Jugendorchesters, welches seit 20 Jahren besteht, wird es jedoch ein weiteres Konzert des Kolpingorchesters Mühlen geben.
 
Foto von links: Louisa Braun, Dominik Ortmann, Kris Taylor, Uwe Böckenstette, Maria Kröger, Peter Kessen, Christoph Pille, Thomas Dörfler
 Vorstand 2020